EINZIGARTIGE ANFERTIGUNG INC.

BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN VON KAUFEN

Diese einzigartige fabrikationstechnische Inc. Einkaufsbedingungen (diese "Bedingungen") werden durch Bezugnahme in jede ausgestellte Bestellung aufgenommen von Unique Fabricating Inc. ("Unique") für den Kauf von Waren und/oder Dienstleistungen und werden die einzigen Bedingungen sein, die für den Kauf von Gütern gelten und/oder Dienstleistungen von Unique:

  1. . Jede Bestellung ("Bestellung") ausgestellt von Unique ist ein Angebot an den in der Bestellung identifizierten Verkäufer ("Verkäufer") für den Kauf von Waren ("Waren") und/oder Dienstleistungen ("Dienstleistungen") und beinhaltet und ist ausschließlich durch die Bedingungen der Bestellung und diese Bedingungen geregelt. Jede Bestellung ist an die Bedingung geknüpft, dass der Verkäufer die ausschließliche Annahme dieser Bedingungen. Die Bestellung gilt mit der schriftlichen Annahme des Verkäufers als angenommen. des Ordens, Beginn der Arbeit im Rahmen des Ordens oder jedes andere Verhalten, das erkennt die Existenz eines Vertrages an. Jeder Die Bezugnahme in der Bestellung auf ein Angebot oder einen Vorschlag des Verkäufers bezieht sich ausschließlich auf die Beschreibung oder Spezifikationen von Waren und/oder Dienstleistungen in solche Vorschlag, aber nur in dem Umfang, in dem die Beschreibung oder Spezifikationen nicht Konflikt mit dem Orden. Jede weitere oder andere vom Verkäufer vorgeschlagene Bedingungen werden von Unique ausdrücklich abgelehnt. Jede Freigabe, jeder Zeitplan, jeder Arbeitsauftrag, jede Versandanweisung, jede Spezifikation und andere von Unique ausgestellte Dokumente, die sich auf die Waren und/oder Dienstleistungen beziehen gemäß der Verordnung in die Verordnung aufgenommen werden. Besondere Bedingungen und Bedingungen des Ordens haben Vorrang vor jeder widersprüchlichen Bestimmung in diesen Begriffe. Zusammen, der Orden, jede Dokumente, die darin aufgenommen wurden, und diese Bedingungen bilden das "Abkommen".
  2. VOLUMENPROGNOSEN. Unique kann dem Verkäufer Folgendes bieten Schätzungen oder Vorhersagen ihres voraussichtlichen Volumen- oder Mengenbedarfs für Waren. Der Verkäufer erkennt an, dass solche Schätzungen oder Projektionen werden nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt, Änderungen vorbehalten, und nicht bindend für Unique. Es sei denn, anderweitig im Orden angegeben, macht Unique keine Zusicherung oder Verpflichtung von jeglicher Art an den Verkäufer in Bezug auf die Menge der Waren, die Unique von Verkäufer.
  3. MENGEN. Wenn keine Menge auf der Vorderseite des Auftrags oder wenn die Menge leer ist oder die Menge als Null angibt, "blanket", "see releases", "as scheduled", "as directed", "subject to Unique's Produktionsfreigaben", "jede", "EA" oder ähnliche Begriffe, dann wird der Verkäufer liefern, und Unique wird einhundert Prozent (100%) des Bedarfs von Unique kaufen für Waren (oder, bei Mehrfachbeschaffung ein bestimmter Prozentsatz oder Bereich der Anforderungen von Unique wie auf der Vorderseite des Ordens angegeben) in solchen Mengen, die bei Materialfreigaben durch Unique als feste Aufträge gekennzeichnet sind, Lieferabrufe oder andere ähnliche Anweisungen, die an den Verkäufer übermittelt werden während der Laufzeit der Bestellung und der Verkäufer liefert alle diese Waren auf solchen Datum und Uhrzeit, zum Preis und zu den anderen in der Bestellung angegebenen Bedingungen. Der Verkäufer übernimmt das mit den Lieferzeiten verbundene Risiko. von verschiedenen Rohstoffen und/oder Komponenten, wenn sie über die in solche Materialfreigaben, Lieferpläne oder andere ähnliche Anweisungen.
  4. TERM. Die Vereinbarung beginnt, sobald der Verkäufer Annahme des Ordens. Wenn nicht anders die in der Bestellung angegeben ist, ist das Abkommen für die Dauer der anwendbare Programmproduktionslebensdauer, und sowohl Unique als auch Verkäufer erkennen die Risiko, dass die Produktionslebensdauer des Fahrzeugprogramms ausfällt oder verlängert wird durch Unique's Kunde. Wenn die Waren oder Dienstleistungen werden von Unique nicht für die Produktion von Automobilteilen genutzt oder Systeme, wird das Abkommen für ein Jahr ab dem Datum der Bestellung an den Verkäufer übermittelt, sofern in der Bestellung nicht anders angegeben, und wird automatisch für aufeinanderfolgende Ein-Jahres-Zeiträume nach der ursprünglichen Laufzeit erneuern, es sei denn, der Verkäufer mindestens hundertachtzig (180) Tage vor dem Ende schriftlich benachrichtigt der laufenden Periode ihres Wunsches, dass das Abkommen nicht verlängert wird.
  5. PREISE. Der Preis der Waren und/oder Dienstleistungen ist der auf der Vorderseite des Ordens angegebene Preis. Alle Preise sind Festpreise und beinhalten alle Gebühren, die für die Herstellung, Verkauf, Versand, Import oder Export der Güter, einschließlich aber nicht beschränkt auf Kosten für Lagerung, Handhabung, Versand und Verpackung, Versicherung und alle anwendbaren Zölle und Steuern (mit Ausnahme des anwendbaren Wertes Mehrwertsteuer, die auf der Rechnung des Verkäufers separat ausgewiesen werden muss), und nein zusätzliche Gebühren jeglicher Art werden ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Unique Zustimmung.
  6. LIEFERUNG, TITEL UND VERLUSTRISIKO. Die Lieferungen müssen in den Mengen, an dem/den Ort(en), an den angegebenen Daten und zu den angegebenen Zeiten hergestellt werden in der Bestellung oder in späteren Materialfreigaben, Lieferplänen oder anderen ähnliche Anweisungen Einzigartige Ausgaben im Rahmen des Ordens. Der Verkäufer erkennt an, dass die Zeit von der Essenz, und der Verkäufer ist verantwortlich für jegliche Premium-Fracht, beschleunigten Versand oder andere Kosten, die anfallen, um eine rechtzeitige Lieferung zu gewährleisten. Der Verkäufer ist für alle anfallenden Kosten verantwortlich von Unique als Folge eines Ausfalls oder einer Lieferverzögerung des Verkäufers. Einzigartig ist nicht verpflichtet, vorzeitige, verspätete, Teil- oder Mehrlieferungen zu akzeptieren. Es sei denn, es wurde ausdrücklich und schriftlich etwas anderes vereinbart, die Waren werden geliefert FCA (Incoterms 2020) bezeichnete Einrichtung des Verkäufers im Orden. Titel und Verlustrisiko wird nach der Lieferung an Unique übertragen, wie in Übereinstimmung mit der anwendbar Incoterm.
  7. VERPACKUNG. Nein Die Kosten für Verpackung oder Lagerung sind vom Verkäufer zu tragen. Alle Artikel sind zu verpacken, zu kennzeichnen und die in Übereinstimmung mit den Anweisungen von Unique vorbereitet wurden, und in Ermangelung solcher Anweisungen in Übereinstimmung mit den in der Branche üblichen Praktiken. Der Verkäufer muss auf den Containern die Handhabung und Ladeanweisungen, Versandinformationen, Bestellnummer, Position und Konto Nummer, Versanddatum sowie Namen und Adressen des Verkäufers und Unique. Der Verkäufer muss Unique alle Versanddaten zur Verfügung stellen Dokumente, darunter ein Konnossement, eine detaillierte Packliste und alle anderen Dokument, das für die Freigabe der Waren zur Eindeutigkeit benötigt wird.
  8. ZAHLUNG; RECHNUNGSSTELLUNG. Rechnungen für Waren muss sich auf die Bestellnummer, Produktnummer, Warenmenge in die Sendung, die Anzahl der Kartons oder Container in der Sendung, das Konnossement Nummer und andere von Unique benötigte Informationen. Rechnungen für Dienstleistungen müssen den Namen jeder einzelnen Person, die Dienstleistungen erbringt, die Stundensätze für die Abrechnung, das Datum/die Daten am welche Arbeiten durchgeführt wurden, die aufgewendete Zeit, den Namen eines Subunternehmers und die Kosten, alle Materialkosten und eine angemessen detaillierte Beschreibung der Dienstleistungen und alle gelieferten Ergebnisse sowie alle anderen Informationen, die von Einzigartig. Unique kann die Zahlung zurückhalten bis zum Erhalt einer korrekten und vollständigen Rechnung oder anderer erforderlicher Informationen und von Unique überprüft. Wenn nicht anders vermerkt ausdrücklich schriftlich vereinbart, zahlt Unique unbestrittene Rechnungen netto sechzig (60) Tage nach Erhalt einer vollständigen und korrekten Rechnung; vorausgesetzt jedoch, dass Der Verkäufer erkennt an, dass Unique die Politik verfolgt, seine Lieferanten wöchentlich zu bezahlen Freitags, wobei Zahlungen per Banküberweisung in der Regel innerhalb von zwei (2) Werktage danach und Zahlungen per Post, die innerhalb von fünf (5) Tagen eingehen danach, und dass die Zahlung von Rechnungen gemäß dieser Richtlinie, wenn Rechnungen sonst fällig wäre, wird nicht als Verletzung dieses Abkommens betrachtet oder zu Verzugszinsen, Zinsen oder ähnlichen Gebühren führen. Unbeschadet jedes anderen Rechts oder Unique behält sich das Recht vor, jeden geschuldeten Betrag zu verrechnen, der Verkäufer an Unique gegen jeden Betrag, den Unique dem Verkäufer schuldet.
  9. . Jede Partei kann jederzeit Änderungen beantragen zu den Zeichnungen, Spezifikationen, dem Design der Güter, dem Herstellungs- oder Montageprozess (einschließlich Standort), Arbeitsumfang, Materialien, Unterlieferanten, Verpackung, Prüfung, Kennzeichnung, Versand, Preis, Menge, Zeit oder Art der Lieferung oder Versand oder ähnliche in der Bestellung vorgeschriebene Anforderungen. Die andere Partei wird unverzüglich auf die Anfrage reagieren und angeben, ob solche Änderungen eine Anpassung erfordern im Preis oder in der Zeit für die Leistung und liefern begründende Dokumentation oder Informationen nach Wunsch. Jede Änderungen müssen schriftlich erfolgen und von einem ordnungsgemäß bevollmächtigten Vertreter von Unique und Verkäufer.
  10. VERSICHERUNG. Verkäufer muss auf seine Kosten eine Versicherung für Güter in einer Höhe unterhalten, die für Unique mindestens 5.000.000 USD oder den Gegenwert in einer anderen Währung, unter Nennung von Unique als Zusatzversicherter und zur Deckung der kommerziellen allgemeinen Haftpflicht, öffentlich Haftung, Produkthaftung, Produktrückruf, abgeschlossene Operationen, Haftung von Auftragnehmern, Cyber- und Datenschutz, Kfz-Haftpflicht, Arbeitnehmerentschädigung, Fehler und Auslassungen / Berufshaftung für Dienste, die die beruflichen Standards der Pflege und die Arbeitgeberhaftpflichtversicherung nach Belieben Unique angemessen gegen solche Schäden, Verbindlichkeiten, Ansprüche, Verluste und Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten). Der Verkäufer erklärt sich bereit, Versicherungsbescheinigungen vorzulegen, die belegen, dass Versicherungsschutz auf Antrag von Unique.
  11. . Der Verkäufer wird (a) die Qualität Kontrollstandards, die von Unique oder den Kunden von Unique festgelegt wurden; (b) an Qualitäts- und Entwicklungsprogrammen von Lieferanten teilnehmen als unter der Leitung von Unique; (c) die Anforderungen des Industriestandards erfüllen Production Part Approval Processes (PPAP), wie von Unique und Unique's Kunden spezifiziert, und wird auf Anfrage Informationen im Zusammenhang mit dem PPAP vorlegen; und (d) . Nach angemessener Vorankündigung kann Unique die Anlage des Verkäufers betreten, um die Anlage, das Eigentum (wie definiert in Abschnitt 19), und die Produktionsprozesse des Verkäufers, zum Zwecke Verifizierung der Leistung des Verkäufers und im Rahmen der Vereinbarung und der Fähigkeit zur Fortsetzung Durchführung in der Zukunft, vorbehaltlich der angemessenen Inspektion des Verkäufers Einschränkungen zum Schutz vertraulicher Informationen und/oder Geschäftsgeheimnisse nicht im Zusammenhang mit dem Abkommen. Einzigartig Die Inspektion der Waren stellt keine Annahme der Waren dar, unfertige oder fertige Waren. Einzigartig Die Annahme, Inspektion oder das Versäumnis, die Waren zu inspizieren, entlastet den Verkäufer nicht einer ihrer Verantwortlichkeiten oder Garantien noch stellt es ein Mitverschulden dar für jede Verletzung dieser Bestellung durch den Verkäufer. Wenn nicht konforme Waren an Unique, den Verkäufer, versandt und von diesem zurückgewiesen werden Kosten, versendet unverzüglich konforme Güter an Unique anstelle der nichtkonformen Waren, es sei denn, Unique hat uns schriftlich angewiesen, etwas anderes zu tun. Zusätzlich zu allen anderen Rechtsmitteln, die zur Verfügung stehen Eindeutig für nicht konforme Waren und/oder Dienstleistungen, (i) Der Verkäufer erklärt sich bereit, Folgendes zu autorisieren Rücksendung der Waren, auf Risiko und Kosten des Verkäufers zum vollen Rechnungspreis, zuzüglich Transportkosten; (ii) Unique kann jederzeit korrigieren oder korrigieren lassen Zeit Waren und/oder Dienstleistungen, die die Anforderungen des Abkommens nicht erfüllen; und (iii) der Verkäufer wird Unique alle angemessenen Kosten erstatten und Ausgaben, die sich aus der Zurückweisung oder Korrektur fehlerhafter Waren ergeben und/oder Dienstleistungen, einschließlich der Kosten für Inspektion und/oder Sortierung, unabhängig davon, ob sie durchgeführt wurden intern durch Unique oder durch einen Dritten. Zahlung durch Unique, falls vorhanden, für nicht konforme Waren ist keine Annahme, schränkt das Recht von Unique nicht ein, irgendwelche rechtlichen oder gerechten Rechtsbehelf und entbindet den Verkäufer nicht von seiner Verantwortung für latente oder offensichtliche Mängel. Der Verkäufer bewahrt alle Dokumente, Daten und andere Aufzeichnungen auf. in Bezug auf die Güter für mindestens zwei (2) Jahre nach dem Datum der Abschlusszahlung an den Verkäufer im Rahmen der Bestellung. Der Verkäufer gestattet Unique (oder einer dritten Partei bezeichnet durch Unique) zur angemessenen Überprüfung der Bücher und Unterlagen des Verkäufers bezüglich der Einhaltung des Abkommens und der finanziellen Gesamtausgaben des Verkäufers Zustand.
  12. AUDIT, QUALITÄTSMANAGEMENT
    1. Vor zum Beginn der Geschäftstätigkeit mit Unique beteiligt sich der Lieferant an einer Qualifikationsprüfung ("Audit"). Das Audit umfasst eine Überprüfung vor Ort von Einrichtungen der Lieferanten durch Mitglieder des globalen Einkaufsteams von Unique. Wenn dort ist die Feststellung, dass ein unbefriedigender Zustand in Bezug auf Angelegenheit, die von der Revision abgedeckt wird, wird Unique eine schriftliche Mitteilung über die Zustand und, innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt einer solchen Mitteilung, Lieferant muss Unique eine schriftliche Antwort mit Vorschlägen für Korrekturmaßnahmen zukommen lassen.
    1. Lieferant muss sicherstellen, dass sein Qualitätssicherungssystem nach ISO 9001 oder TS zertifiziert ist 16949 (für Lieferanten von Teilen oder Materialien) oder ähnliche Regelungen wie die Antrag von Unique sein kann. Lieferant darf sich nicht auf ein positives Ergebnis einer Audit als Mittel zur Beschränkung seiner Haftung. Der Lieferant erkennt an, dass Unique ist TS 16949-zertifiziert und erklärt sich bereit, Maßnahmen zu ergreifen, die von Unique um Unique bei der Aufrechterhaltung seiner Zertifizierung zu unterstützen. Lieferant (ob TS 16949 zertifiziert oder nicht) muss Unique vollständige Informationen liefern über Kunden, bei denen der Lieferant einen "Sonderstatus" hat (wie z.B., aber nicht beschränkt auf nach, CS1 und CS2 (CS-kontrollierter Transport) oder vergleichbarer Status) und/oder geschäftlich halten. Wo der Lieferant Informationen über eine Nicht-Automobil-Anwendung hat Lieferant informiert Unique auch über andere potentielle Endkunden von Unique für welche Waren des Lieferanten bestimmt sein können, die den Lieferanten in eine Geschäftsunterbrechung führen. Einzigartig und seine Kunden haben das Recht, während angemessener Geschäftszeiten und mindestens zwei (2) Tage vor der schriftlichen Ankündigung, die Einrichtungen und zur Durchführung von Qualitätsprüfungen in Bezug auf die Güter zur Verfügung gestellt. Lieferant stimmt der Teilnahme zu in allen Einzigartige Lieferanten-Qualitäts- und Entwicklungsprogramme und implementieren empfohlene Ergebnisse.
  13. GARANTIE.
  14. Verkäufer Garantien für Unique und Unique's Nachfolger, Bevollmächtigte, Kunden und Endbenutzer dass die Waren und/oder Dienstleistungen, zusammen mit allen zugehörigen Verpackungen und Etikettierung und anderes vom Verkäufer zur Verfügung gestelltes Material, (i) neu sein; (ii) frei von Pfandrechten, Ansprüchen und Belastungen sein; (iii) mit alle von Unique zur Verfügung gestellten Spezifikationen und Zeichnungen; (iv) mit allen Mustern, Beschreibungen, Broschüren, Normen und Handbüchern übereinstimmen vom Verkäufer oder Unique geliefert werden; (v) marktgängig sein; (vi) frei von Mängeln sein im Design (in dem vom Verkäufer entworfenen Umfang), Material und Verarbeitung; (vii) bis der vom Verkäufer entworfene Umfang, ausgewählt, entworfen, hergestellt und vom Verkäufer auf der Grundlage des von Unique angegebenen Verwendungszwecks montiert werden und für die von Unique beabsichtigten besonderen Zwecke geeignet und ausreichend sein; (viii) es sei denn Verkäufer benachrichtigt Unique schriftlich vom Gegenteil, haben eine unbegrenzte Haltbarkeit und sich unter normalen Lagerbedingungen nicht verschlechtern oder in ihrer Qualität vermindern; (ix) in jeder Hinsicht mit allen anwendbaren Bundes-, Landes- und Ortsvorschriften übereinstimmen Gesetze, Statuten, Verordnungen, Anordnungen und Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Beschränkung, die die Gesundheit am Arbeitsplatz betreffen; (x) nicht verletzen, das Personal von Unique oder von Dritten missbrauchen oder sich in dieses einmischen, Vertrags-, Eigentums- oder geistige Eigentumsrechte, einschließlich, ohne Beschränkung, Patente, Marken, Urheberrechte oder Geschäftsgeheimnisse; (xi) be zeitgerecht, professionell und fachmännisch von voll ausgebildeten Personen durchgeführt werden, ausgestattetes und kompetentes Personal mit der erforderlichen Sachkenntnis zur Durchführung der Dienste; (xii) frei von Virus, Trojanischem Pferd, Wurm, Hintertür, Zeit Bombe, Totmunition oder andere Software oder Hardware, deren Wirkung unbefugten Zugriff auf einen Computer oder ein System zuzulassen, es zu deaktivieren oder anderweitig zu schädigen, Software oder das Recht von Unique, die Waren oder Dienstleistungen zu nutzen.

JEDER VERSUCH DES VERKÄUFERS, EINEN DER FOLGENDEN PUNKTE ZU BEGRENZEN, ZU VERWERFEN ODER EINZUSCHRÄNKEN DIE GARANTIEN HIERIN SIND NULL UND NICHTIG OHNE VORHERIGE SCHRIFTLICHE ZUSTIMMUNG.

  • Sofern nicht ausdrücklich schriftlich anders vereinbart, ist die Die Garantiezeit beginnt mit dem Erhalt der Waren durch Unique und endet mit dem Ablauf des anwendbaren Zeitraums, für den Unique oder sein Kunde garantiert den Endbenutzern das Fahrzeug oder ein anderes Endprodukt, in dem sich die Waren befinden aufgenommen. Wenn keine solche Frist gilt, dann endet die Garantie für Waren sechzig (60) Monate nach Erhalt der Waren. Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart schriftlich von einem befugten Mitarbeiter von Unique, den Zeitraum für jede der Die vorstehenden Gewährleistungen in Bezug auf Dienstleistungen beginnen mit der Erfüllung von die Dienstleistungen des Verkäufers und endet vierundzwanzig (24) Monate danach. Ungeachtet des Vorstehenden gilt, dass, wenn die der Fehler oder Mangel im gleichen Teil oder Bestandteil von fünfzehn Prozent auftritt (15%) oder mehr der Waren (eine "Serien Defekt"), muss der Verkäufer unverzüglich die Grundursache für den Serienfehler untersuchen Defekt, bestimmen Sie die Wahrscheinlichkeit des Auftretens des Serienfehlers in weiteren Waren, und stellen Sie Unique einen detaillierten schriftlichen Bericht zur Verfügung, der sich mit diesem Thema befasst. Die Garantiezeit wird auf unbestimmte Zeit verlängert. für alle Güter der Art, bei denen ein Serienfehler gefunden wurde, bis die Der Serienfehler wurde zur angemessenen Zufriedenheit von Unique behoben.
  • Ungeachtet dessen auf schriftlichen Antrag von Unique, ob Unique die Waren wie in Abschnitt 11 vorgesehen zurückweist, Zusätzlich zu den anderen Rechten und Rechtsmitteln von Unique muss der Verkäufer unverzüglich Austausch oder Korrektur von Mängeln von Waren und/oder Dienstleistungen, die nicht mit den Garantien, die hierin festgelegt und/oder gesetzlich vorgesehen sind, ohne Kosten für Unique. Für den Fall, dass der Verkäufer nicht umgehend Defekte in oder Ersatz für nicht konforme Waren und/oder Dienstleistungen, Unique kann solche solche Waren und/oder Dienstleistungen korrigieren oder ersetzen und dem Verkäufer die Kosten in Rechnung stellen von Material, Arbeit, Validierung, Transport und allen anderen Kosten, die Einzigartig als Ergebnis solcher fehlerhaften Waren und/oder Dienstleistungen.
  • Ungeachtet des Ablaufs der Garantie Zeitraum, der in Unterabschnitt (b) oben festgelegt ist, wenn Eindeutig freiwillig oder gemäß ein Regierungsmandat den Besitzern solcher Fahrzeuge ein Angebot unterbreitet, das die Waren, um Abhilfemaßnahmen zur Behebung eines Mangels, der den Motor betrifft, bereitzustellen Fahrzeugsicherheit oder die Nichteinhaltung eines anwendbaren Gesetzes durch das Fahrzeug, Sicherheitsstandard oder -richtlinie (ein "Rückruf"), Der Verkäufer haftet für Kosten und Schäden im Zusammenhang mit der Durchführung solcher Rückruf in dem Umfang, in dem ein solcher Rückruf auf der Feststellung beruht, dass die Güter sich nicht an die in diesen Bedingungen festgelegten Garantien halten.
  • HÖHERE GEWALT. Weder der Verkäufer noch Unique haften für Verzögerungen oder Versäumnisse bei alle Verpflichtungen aus einem Auftrag erfüllen, wenn und soweit die die Ausführung derselben teilweise oder ganz verzögert, verhindert oder behindert wird durch ein Ereignis höherer Gewalt, das sich der zumutbaren Kontrolle der Partei entzieht, einschließlich aber nicht beschränkt auf, Unfälle, Brände, Überschwemmungen, Naturkatastrophen oder andere Handlungen höherer Gewalt, Terror- oder Kriegshandlungen, durch das Gesetz oder irgendwelche Regeln auferlegte Beschränkungen oder Regelungen darunter. Die folgenden Ereignisse oder Vorkommnisse stellen keine höhere Gewalt dar und entschuldigen nicht Leistung im Rahmen des Abkommens: (a) Die daraus resultierende Unfähigkeit des Verkäufers zur Leistung, oder Verzögerungen verursacht durch, Verkäufer Insolvenz oder Mangel an finanziellen Mitteln; (b) die Änderung der Kosten oder Verfügbarkeit von Materialien oder Komponenten auf der Grundlage von Marktbedingungen oder Lieferanten Aktionen; und (c) alle Streiks, Verlangsamungen, Arbeitsniederlegungen oder Arbeitskonflikte Natur oder Art. Nicht mehr als drei (3) Werktage nach dem Vorfall wird der Verkäufer eine schriftliche Mitteilung machen Beschreibung jeder Verzögerung oder Unfähigkeit zur Durchführung und Gewährleistung der Einzigartigkeit der voraussichtliche Dauer der Verspätung oder der Leistungsunfähigkeit und die Zeit, die die Verzögerung oder Nichterfüllung werden geheilt. Während der Verspätung oder des Versäumnisses der Leistung des Verkäufers kann Unique Option: (i) Waren oder Dienstleistungen aus anderen Quellen beziehen und ihre Freisetzungen reduzieren an den Verkäufer in solchen Mengen zu liefern; (ii) vom Verkäufer zu verlangen, dass er an Unique at Unique's alle Fertigerzeugnisse, unfertige Erzeugnisse und produzierte Teile und Materialien als Aufwand verbuchen oder die für Arbeiten im Rahmen des Auftrags erworben wurden; oder (iii) lassen Sie den Verkäufer Waren liefern von andere Quellen in Mengen und zu einem von Unique gewünschten Zeitpunkt und zum Preis die in der entsprechenden Verordnung festgelegt sind. Wenn die Unterbrechung wie oben beschrieben länger als dreißig (30) Tage dauert, hat Unique das Recht, alle Bestellungen ohne Haftung sofort zu kündigen.
  • . Während der Erfüllung der Vereinbarung und für einen Zeitraum von drei (3) Jahren nach der die Beendigung oder Vervollständigung des Abkommens, alle nicht öffentlichen Informationen, in welcher Form auch immer übermittelt, und Gegenstände, die Informationen enthalten (einschließlich Fotos, Muster, Prototypen), die von oder im Namen von Unique dem Verkäufer offengelegt wurden oder zu denen dem Verkäufer Zugang gewährt wird, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Herstellungsmethoden, Verfahren, Prozesse, Technologien, Know-how, Handel Geheimnisse, Formeln, Ideen, Erfindungen, Zeichnungen, Spezifikationen, Produktdaten, Entwürfe, Software, Geschäftspläne, Marketingpläne, Geschäftsbetrieb Informationen, Finanzinformationen, Preisinformationen, Strategien, Kunde Listen, Lieferantenlisten und alle Darstellungen, Zusammenstellungen, Analysen und Zusammenfassungen des Vorstehenden ("Vertraulich Informationen") werden vom Verkäufer streng vertraulich behandelt und ausschließlich zum Zwecke der Geschäftsabwicklung mit Unique. Der Verkäufer muss den Zugang zu und die Offenlegung von Unique's Vertrauliche Informationen nur an die Mitarbeiter und Direktoren des Verkäufers, Offiziere und Berater mit einem Bedarf an Informationen, um die Zweck des Ordens, vorausgesetzt, sie wurden instruiert und sind gebunden an schriftlich, die vertraulichen Informationen nicht offenzulegen oder sie für irgendeinen Zweck zu verwenden als nach der Vereinbarung zulässig ist, und dass der Verkäufer zu jeder Zeit gegenüber Unique für jegliche Verletzung dieser Bestimmung durch diese Personen voll haftbar sein und beliebige Entitäten. Der Verkäufer darf nicht offenlegen oder direkt oder indirekt vertrauliche Informationen von Unique's an jede andere Person oder Organisation ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung von Unique. Der Verkäufer erkennt an, dass bestimmte vertrauliche Informationen können den US-Ausfuhrkontrollgesetzen und -vorschriften unterliegen umgesetzt in den Export Administration Regulations ("EAR") und dem Internationalen Verkehr in Waffenvorschriften ("ITAR"). Verkäufer verpflichtet sich, keine Gesetze oder Vorschriften zu verletzen, die in der EAR und dem ITAR. Ungeachtet der allgemeinen Bestimmungen des Verkäufers eingeschränktes Offenlegungsrecht für Vertreter, die es wissen müssen, der Verkäufer keine vertraulichen Informationen offenlegen, übertragen oder exportieren an ausländische Personen oder Organisationen, unabhängig davon, ob sie mit dem Verkäufer verbunden sind oder nicht, ohne zuvor die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Unique erhalten zu haben.
  • . Einzigartig ist nicht Übertragung oder Lizenzierung von Patenten, Geschäftsgeheimnissen, Marken, Dienstleistungen an den Verkäufer Marken-, Urheber-, Masken- oder andere Rechte an geistigem Eigentum (zusammen "Geistige Eigentumsrechte") von Unique in jeder Form, auch in Verbindung mit Informationen, Dokumenten oder Eigentum die Unique dem Verkäufer zur Verfügung stellt, mit Ausnahme des beschränkten Rechts zur Nutzung von Unique's Geistige Eigentumsrechte zur Herstellung und Lieferung von Waren und/oder Dienstleistungen an Unique. Abgesehen von den vorgenannten beschränkten und widerrufliches Recht, Unique's geistige Eigentumsrechte zu nutzen, hat der Verkäufer kein Recht, Titel, Eigentum oder Lizenz an einem von Unique's Intellectual Eigentumsrechte. Der Verkäufer stimmt dem zu: (a) Einzigartig und seine Unterlieferanten und direkten oder indirekten Kunden haben die weltweit, unwiderrufliches Recht auf Reparatur, Wiederaufbau oder Rekonstruktion sowie auf Reparatur und Instandsetzung, rekonstruiert oder umgebaut, Waren, die im Rahmen des Abkommens ohne Bezahlung geliefert wurden von Lizenzgebühren oder anderen Entschädigungen an den Verkäufer; (b) Waren und/oder Dienstleistungen die ganz oder teilweise auf Entwürfen, Zeichnungen oder Spezifikationen beruhen, die entwickelt wurden von einer Partei im Zusammenhang mit der Vereinbarung dürfen nicht für eigene Zwecke des Verkäufers verwendet werden ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Unique zu verwenden oder an Dritte zu verkaufen; (c) Verkäufer ordnet jede Erfindung, Entdeckung oder Verbesserung eindeutig zu (unabhängig davon, ob patentierbar), das vom Verkäufer oder von einem anderen Unternehmen konzipiert oder zunächst auf die Praxis reduziert wurde Person, die vom Verkäufer angestellt ist oder unter dessen Leitung an der Ausführung arbeitet des Abkommens; (d) Der Verkäufer hat unverzüglich in akzeptabler Form offenzulegen alle derartigen Erfindungen, Entdeckungen oder Verbesserungen einzigartig zu machen und Mitarbeiter, alle Papiere zu unterzeichnen, die notwendig sind, damit Unique den Titel erhalten kann, und Patentanmeldungen in der ganzen Welt einzureichen; und (e) an die Umfang, in dem das Abkommen die Schaffung urheberrechtsfähiger Werke einschließt, solche Werke werden als "Auftragsarbeiten" betrachtet, und zwar in dem Umfang, in dem die Werke sich nicht als solche qualifizieren, so überträgt der Verkäufer bei Lieferung an Unique alle Recht, Titel und Anteil an allen Urheberrechten und moralischen Rechten daran (einschließlich beliebiger Quellcode). Sofern nicht ausdrücklich von Unique in einem unterzeichneten Schriftstück vereinbart, alle Waren und/oder Dienstleistungen oder andere die im Rahmen des Ordens erbrachten Leistungen und alle erworbenen Rechte des geistigen Eigentums oder entweder vom Verkäufer oder Unique in Verbindung mit den Waren entwickelt und/oder Dienstleistungen oder in Verbindung mit der Vereinbarung, sind ausschließliches Eigentum von Unique. Zusätzlich gewährt der Verkäufer hiermit und Unique akzeptiert hiermit eine nicht-exklusive, unwiderrufliche, weltweite bezahlte, gebührenfreie Lizenz, einschließlich des Rechts, Unterlizenzen für andere in Zusammenhang mit der Bereitstellung der Waren und/oder Dienstleistungen für Unique oder seine Kunden, alle Rechte des Verkäufers an geistigem Eigentum zu nutzen, die in oder die sich auf die Waren und/oder Dienstleistungen beziehen, in dem Umfang, der erforderlich ist, damit Unique to Produkte und Dienstleistungen, die den Waren ähnlich sind, aus alternativen Quellen beziehen und/oder Leistungen für den Rest der Laufzeit des Abkommens bei Beendigung Datum des Inkrafttretens. Es wird keine Gebühr erhoben für diese Lizenz, wenn (i) Eindeutig die Bestellung wegen Nichterfüllung durch den Verkäufer beendet, oder (ii) Der Verkäufer kündigt die Vereinbarung, außer bei Nichterfüllung durch Unique. Andernfalls vereinbaren die Parteien eine angemessene branchenübliche Gebühr für die Nutzung des geistigen Eigentums des Verkäufers Rechte. Der Verkäufer wird sicherstellen, dass die die Bedingungen ihrer Verträge mit ihren Subunternehmern und Angestellten einheitlich sind mit dem Inhalt dieses Abschnitts. Zu keinem zusätzliche Kosten, gewährt der Verkäufer Unique eine Lizenz zur Nutzung aller Intellektuellen Eigentumsrecht im Besitz des Verkäufers, das notwendig ist oder ein Vorkommnis für die die beabsichtigte Nutzung oder Anwendung der Waren und/oder Dienstleistungen.
  1. KÜNDIGUNG AUS WICHTIGEM GRUND. Einzigartig ist berechtigt, das Abkommen ganz oder teilweise mit sofortiger Wirkung zu kündigen, und zwar Benachrichtigung und ohne Haftung gegenüber dem Verkäufer, wenn Verkäufer: (a) ablehnt, gegen eine der Bedingungen der Vereinbarung verstößt, sie nicht erfüllt oder damit droht, sie nicht zu erfüllen Vereinbarung und, wenn sie geheilt werden kann, den Bruch oder die Nichterfüllung nicht behebt innerhalb von zehn (10) Tagen nach Erhalt einer schriftlichen Mitteilung von Unique unter Angabe der Versagen; (b) gesteht schriftlich seine Unfähigkeit ein, seine Schulden zu bezahlen, da sie fällig wird, eine Abtretung zugunsten von Gläubigern vornimmt oder ein Verfahren in Konkurs oder Zahlungsunfähigkeit vom oder gegen den Verkäufer eingeleitet werden und nicht innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Beginn entlassen; (c) verkauft oder bietet einen wesentlichen Teil seines Vermögens zu verkaufen, das für die Produktion von Gütern verwendet wird oder Erbringung von Dienstleistungen, oder verkauft oder tauscht, oder bietet zu verkaufen oder Tausch, einen Betrag seiner Aktien oder anderer Kapitalbeteiligungen, der dazu führen würde, dass eine Änderung der Kontrolle über den Verkäufer, jeweils ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Unique Zustimmung; (d) ersucht um eine finanzielle Unterkunft, um seine Verpflichtungen aus dem Abkommen; (e) bleibt nicht wettbewerbsfähig mit in Bezug auf Qualität, Technologie, Lieferung und Preisgestaltung der Waren oder Dienstleistungen, nachdem ihm ein wettbewerbsfähigerer Lieferant mitgeteilt wurde und angemessen Gelegenheit, ein solches Wettbewerbsangebot zu erreichen oder zu übertreffen; oder (f) wenn vernünftige Gründe hinsichtlich der Fähigkeit des Verkäufers zur Leistung auftreten, nicht angemessene Gewährleistung der Leistung im Rahmen des Abkommens innerhalb von drei (3) Unternehmen Tage nach schriftlicher Anfrage von Unique.
  2. KÜNDIGUNG AUS BEQUEMLICHKEIT.
    1. Einzigartig kann jederzeit mit oder ohne Angabe von Gründen die gesamte oder einen Teil der Vereinbarung, indem Sie nicht weniger als dreißig (30) Tage im Voraus eine schriftliche Mitteilung an Verkäufer.
    1. Auf Erhalt der Kündigungsmitteilung und sofern von Unique nicht anders angewiesen, Der Verkäufer wird (i) alle Arbeiten im Rahmen dieses Auftrags unverzüglich beenden; (ii) die Übertragung titulieren und an Unique liefern die fertigen Waren, die Ware in Arbeit und die Teile und Materialien, die der Verkäufer hergestellt oder erworben hat in Übereinstimmung mit der Bedingungen der Vereinbarung und die der Verkäufer nicht bei der Herstellung Waren für sich selbst oder für andere; (iii) Ansprüche von Subunternehmern zu überprüfen und zu begleichen für die tatsächlichen Kosten, die durch die Kündigung uneinbringlich geworden sind, und stellen die Einbringung sicher von Materialien, die sich im Besitz des Subunternehmers befinden; (iv) angemessene Maßnahmen ergreifen notwendig, um Eigentum im Besitz des Verkäufers zu schützen, in dem Unique Zinsen bis zum Erhalt der Veräußerungsanweisung von Unique; und (v) nach Unique's begründete Bitte, mit Unique bei der Übertragung der Produktion der Waren an einen anderen Lieferanten.
    1. Auf Kündigung durch Unique gemäß diesem Abschnitt, wird die Verpflichtung von Unique gegenüber dem Verkäufer beschränkt sich ausschließlich auf das Folgende: (i) den Auftragspreis für alle Fertigerzeugnisse die den Anforderungen dieses Ordens entsprechen und vorher nicht bezahlt wurden für; und (ii) die angemessenen tatsächlichen Kosten des Verkäufers für unfertige Erzeugnisse und Teile und Materialien, die in Übereinstimmung mit Unterabschnitt (b)(ii) an Unique übertragen wurden oben. Ungeachtet allem, was die Im Gegensatz dazu hat Unique keine Verpflichtung für und ist nicht verpflichtet Zahlungen an den Verkäufer, direkt oder aufgrund von Forderungen von Subunternehmern des Verkäufers, für den Verlust des erwarteten Gewinns, nicht absorbierte Gemeinkosten, Zinsen auf Forderungen, Kosten für Produktentwicklung und Engineering, Werkzeuge, Einrichtungen und Ausrüstung Umlagerungskosten oder Miete, nicht abgeschriebene Abschreibungskosten, Fertigwaren, unfertige Erzeugnisse oder Rohstoffe, die der Verkäufer in Mengen herstellt oder beschafft die über die in den Materialfreigaben, Lieferplänen oder andere Anweisungen und allgemeine Verwaltungslasten aus der Kündigung dieser Bestellung, es sei denn, es wurde auf der Vorderseite des Kaufs ausdrücklich etwas anderes vereinbart Ordnung oder in einem in die Ordnung aufgenommenen Dokument. Die Verpflichtung von Unique bei Kündigung gemäß Dieser Abschnitt darf nicht über die Verpflichtung hinausgehen, die Unique gegenüber dem Verkäufer in das Fehlen einer Kündigung. 
    1. Verkäufer wird Unique innerhalb von dreißig (30) Tagen nach dem Datum der Kündigung (oder einen kürzeren Zeitraum, der vom Kunden von Unique verlangt werden kann), seine Kündigungsanspruch, der sich ausschließlich aus den Gegenständen der Unique's Verpflichtung gegenüber dem Verkäufer, die in Unterabschnitt (c) oben aufgeführt sind. Unique kann die Aufzeichnungen des Verkäufers prüfen, bevor oder nach Zahlung, um die im Kündigungsantrag des Verkäufers geforderten Beträge zu überprüfen. 
    1. Einzigartig hat keine Verpflichtung, Zahlungen an den Verkäufer gemäß diesem Abschnitt zu leisten, wenn Unique beendet Unique's Verpflichtungen unter dem Orden wegen einer Nichterfüllung oder Verletzung vom Verkäufer.
  3. SCHADLOSHALTUNG. Zur Soweit gesetzlich zulässig, erklärt sich der Verkäufer ausdrücklich damit einverstanden, den Verkäufer schadlos zu halten, zu entschädigen unbedenklich und verteidigen Unique und seine Mitgliedsunternehmen sowie jeden ihrer Kunden, Führungskräfte, Direktoren, Aktionäre, Mitarbeiter, Vertreter, Nachfolger und Zessionare ("Entschädigungsberechtigte") von und gegen jegliche und alle Ansprüche, Verbindlichkeiten, Klagen, Verluste, Kosten, Ausgaben, Schäden, Urteile, Strafen und Haftung jeglicher Art (einschließlich angemessener Anwaltskosten) die sich aus (a) einem Verstoß oder Versagen des Verkäufers ergeben oder daraus resultieren oder Verzögerung bei der Erfüllung seiner Verpflichtungen aus dem Abkommen; (b) jede fahrlässige oder eine schuldhaftere Handlung oder Unterlassung des Verkäufers oder seiner Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter oder Unterlieferanten; oder (c) Körperverletzung, Tod oder durch die Waren und/oder Dienstleistungen verursachte Sachschäden.
  4. .
  5. Einzigartig oder, falls zutreffend, besitzt der Kunde von Unique Materialien, Werkzeuge, Matrizen, Spezial Matrizen, Muster, Vorrichtungen, Lehren, Vorrichtungen, Zeichnungen, Entwürfe, Muster, Werkzeuge Hilfsmittel, Schimmelpilze und/oder jedes andere Eigentum (kollektiv "Eigentum"), für das Unique bezahlt hat oder zu bezahlen zugestimmt hat, hat direkt oder indirekt geliefert und/oder dem Verkäufer zur Nutzung zur Verfügung gestellt hat durch den Verkäufer zur Erfüllung seiner Verpflichtungen im Rahmen des Auftrags (kollektiv "Eigentum des Einmanns"). Der Verkäufer hält das Eigentum des Einzeleigentümers auf Kautionsbasis und trägt das Risiko von Verlust, Diebstahl und Beschädigung von Unique's Eigentum. Das Eigentum von Unique's soll (i) verwendet werden ausschließlich durch den Verkäufer zur Erfüllung seiner Verpflichtungen aus der Vereinbarung und zu Gunsten von Unique; (ii) vom Verkäufer als Eigentum von Unique oder dessen Kunden deutlich gekennzeichnet werden und bleiben, (iii) darf nicht mit dem Eigentum des Verkäufers oder mit dem eines dritte Person, (iv) sein nur auf Anweisung von Unique entfernt werden, es sei denn, eine solche Entfernung ist für normale Reparatur und Wartung, in diesem Fall muss der Verkäufer Unique über das Datum, die erwartete Dauer, die durchzuführenden Wartungsarbeiten und den Standort von (v) auf das Risiko des Verkäufers gehalten und auf seine Ausgaben in einem Wiederbeschaffungskostenbetrag mit Verlust, der an Unique zu zahlen ist (Nachweis von Versicherung ist auf Anfrage vorzulegen); (vi) beim Verkäufer zu unterhalten Kosten, in gutem Zustand, die in der Lage sind, Güter herzustellen, die die geltenden Spezifikationen, und (vii) nicht geändert werden, ohne dass Unique's schriftliche Zustimmung. Alle Ersatzteile, Ergänzungen, Verbesserungen und Zubehör zu Unique's Eigentum werden Teil von Unique's Eigentum unmittelbar nach der Pfändung oder Gründung in das Eigentum von Unique's, es sei denn, sie können ohne Beschädigung von Unique's entfernt werden Eigentum. Verkäufer gewährt Unique ein Kaufgeld Sicherheitsinteresse an Unique's Property, und jedem Teil davon, sowie an alle in Bearbeitung befindlichen Arbeiten, Rohmaterialien, Zeichnungen und andere Gegenstände, die das Eigentum eines Einmanns errichtet und sich bereit erklärt, jede Handlung durchzuführen und auszuführen jedes Dokument, das vernünftigerweise notwendig ist, um das Sicherheitsinteresse von Unique's an Unique's Eigentum.
  6. Der Verkäufer erkennt an und stimmt zu, dass (i) Einzigartig ist weder der Hersteller von Unique's Property noch der Vertreter des Herstellers noch ein Händler davon, (ii) Unique bürgt für das Eigentum von Unique an den Verkäufer für Vorteil, (iii) der Verkäufer ist überzeugt, dass das Eigentum von Unique geeignet ist und für seine Zwecke geeignet ist, und (iv) EINZIGARTIGES HAT NICHT GEMACHT UND MACHT KEINES AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE ZUSICHERUNG ODER GEWÄHRLEISTUNG HINSICHTLICH DER TAUGLICHKEIT, DES ZUSTANDES, MARKTGÄNGIGKEIT, GESTALTUNG ODER BETRIEB DES EIGENTUMS EINES UNIKATS ODER SEINE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DIE ALLE AUSDRÜCKLICH AUSGESCHLOSSEN SIND, UND IM ZULÄSSIGEN UMFANG PER GESETZ HAT UNIQUE KEINE HAFTUNG GEGENÜBER DEM VERKÄUFER ODER JEMANDEM, DER BEHAUPTET, DURCH ODER DURCH DEN VERKÄUFER FÜR ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN ODER ANDERE SCHÄDEN JEGLICHER ART WAS AUCH IMMER MIT DEM EIGENTUM VON UNIKATEN ZUSAMMENHÄNGT ODER DURCH DIESES VERURSACHT WIRD.
  7. Verkäufer wird auf Anfrage sofort an Unique freigegeben, und Unique kann jederzeit mit oder ohne Grund und ohne Zahlung jeglicher Art das Eigentum von Unique wieder in Besitz nehmen. Der Verkäufer gibt das angeforderte Eigentum des Unique's frei (i) FCA geladen (Incoterms 2020) im Werk des Verkäufers ordnungsgemäß verpackt und gekennzeichnet in Übereinstimmung mit den Anforderungen des von Unique ausgewählten Frachtführers oder (ii) an einen beliebigen Ort Unique benennt, in welchem Fall Unique dem Verkäufer die angemessenen Kosten zahlt das Eigentum von Unique an den von Unique bezeichneten Ort zu liefern. Verkäufer wird nicht verkaufen, verleihen, vermieten, belasten, Unique's Eigentum verpfänden, pachten, übertragen oder anderweitig veräußern. Darüber hinaus wird der Verkäufer nicht geltend machen, oder jeder Person, die über den Verkäufer ein Interesse geltend macht, zu gestatten, jegliche Ansprüche von das Eigentum oder irgendeine andere Beteiligung an Unique's Property. Der Verkäufer ist verantwortlich für den Ersatz oder die Reparatur von Unique's Eigentum nach eigenem Ermessen, falls es gestohlen wird, beschädigt oder zerstört werden, unabhängig von Ursache oder Fehler. Der Verkäufer verzichtet auf jegliches Pfandrecht oder andere Rechte, die der Verkäufer sonst in Bezug auf das Eigentum von Unique's haben könnte.
  8. Der Verkäufer ist Eigentümer des gesamten Eigentums, das zur Erfüllung der Vereinbarung erforderlich ist das nicht das Eigentum von Unique ist ("Seller's Eigentum"). Der Verkäufer wird bei seiner ausgeben, einrichten, in gutem Zustand halten und bei Bedarf ersetzen Eigentum des Verkäufers. Während eine Bestellung für Die Waren bleiben in Kraft, der Verkäufer wird sie nicht verkaufen, zerstören oder anderweitig entsorgen Eigentum des Verkäufers ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Unique, und Unique kann das Eigentum des Verkäufers, das ausschließlich zur Herstellung der Waren verwendet wird, bei einem Kauf Der Preis entspricht den nicht abgeschriebenen Anschaffungskosten des Verkäufers oder dem fairen Marktwert, je nachdem, was weniger ist.
  9. RECHTSBEHELFE UND DIE BESCHRÄNKTE HAFTUNG VON UNIQUE. Die Rechte und Rechtsmittel sind Unique vorbehalten in jeder Orden wird kumulativ mit und zusätzlich zu allen anderen oder gesetzlichen oder gerechte Rechtsmittel. Der Verkäufer wird Unique für alle indirekten, direkten, zufälligen, Folge- oder sonstigen Kosten erstatten Schäden (einschließlich entgangener Gewinne), die durch den Verkäufer verursacht wurden oder entstanden sind Verletzung oder durch nicht konforme Waren und/oder Dienstleistungen, einschließlich und ohne Einschränkung Kosten, Ausgaben und Verluste, die direkt oder indirekt durch Unique und/oder seine Kunde(n): (a) beim Inspizieren, Sortieren, Lagern, Nacharbeiten, Reparieren oder Ersetzen der nichtkonformen Waren und/oder Dienstleistungen; (b) aus der Produktion resultierend Unterbrechungen; (c) Durchführung von Rückrufen, Kunden-Außendienst-Aktionen oder andere Abhilfemaßnahmen des Dienstes; oder (d) als Folge von Personenschäden (einschließlich Tod) oder Sachschäden, die durch die nicht konformen Waren und/oder Dienstleistungen verursacht wurden. Die Schäden von Unique's umfassen angemessene anfallende Anwalts- und andere Berufshonorare, Vergleiche und Urteile durch Unique und andere Kosten im Zusammenhang mit Uniques Verwaltungszeit, Arbeit und Materialien. In jeder Klage, die von Unique zur Durchsetzung der Verpflichtungen des Verkäufers im Zusammenhang mit der Herstellung oder rechtzeitigen Lieferung von Gütern oder Übergang der Lieferung, oder für den Besitz von Unique's Eigentum, erkennt der Verkäufer an und stimmt zu, dass finanzielle Schäden nicht als ausreichende Rechtsmittel für jeden tatsächlichen, vorhersehbaren oder angedrohten Verstoß gegen die Ordnung und dass, zusätzlich zu allen anderen Rechten und Rechtsmitteln, die Unique haben, hat Unique das Recht auf eine bestimmte Leistung und eine gerechte Unterlassungsverfügung Relief als Rechtsbehelf für einen solchen Bruch ohne Hinterlegung einer Kaution, plus Unique's angemessene Anwaltskosten, die bei der Beantragung eines solchen Rechtsbehelfs anfallen.

EINZIGARTIG IST DEM VERKÄUFER GEGENÜBER NICHT HAFTBAR FÜR INDIREKTE, BESONDERE, DARAUS FOLGENDE FOLGEN (EINSCHLIEßLICH ENTGANGENE GEWINNE ODER MARKTANTEILE ODER SCHÄDEN AM MARKENWERT), BEILÄUFIG, STRAFEND, UND EXEMPLARISCHE SCHÄDEN, OB VORHERSEHBAR ODER NICHT, DIE AUSDRÜCKLICH AUSGESCHLOSSEN SIND UNTER DIESEN BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN, SOWEIT DIES NACH DEN ANWENDBAREN GESETZ. 

  • ASSIGNIERUNG. Weder Die Partei kann die Vereinbarung oder irgendwelche Rechte oder Pflichten abtreten, delegieren oder untervergeben im Rahmen des Abkommens, ganz oder teilweise, ohne vorherige schriftliche Zustimmung der anderen Partei Zustimmung; vorausgesetzt, dass Unique die Vereinbarung ganz oder teilweise abtreten kann (a) für jede Person oder Organisation, die die Kontrolle über, unter der Kontrolle von oder unter gemeinsamer Kontrolle mit Unique, oder (b) an jede Person oder Entität im Zusammenhang mit einer den Verkauf aller oder im Wesentlichen aller Vermögenswerte von Unique oder eine andere Transaktion oder eine Reihe von Transaktionen, die zu einem Kontrollwechsel führen. Jede versuchte Abtretung oder Untervergabe ohne diese Zustimmung ist unwirksam und befreit den Verkäufer nicht von seiner Pflichten oder Verpflichtungen im Rahmen dieses Abkommens. Das Abkommen ist bindend für die einzelnen Mitgliedstaaten und kommt ihnen zugute. Partei und ihre jeweiligen Nachfolger und zugelassenen Rechtsnachfolger.
  • UNTERSTÜTZUNG BEIM ÜBERGANG. Auf im Zusammenhang mit dem Auslaufen oder der Kündigung des Abkommens durch eine der Parteien, ganz oder teilweise, aus welchem Grund auch immer, wird der Verkäufer bei der Umstellung von Lieferung an einen alternativen Lieferanten, einschließlich der folgenden, der kollektiv als "Übergang" bezeichnet werden Unterstützung":
  • Verkäufer wird die Produktion und Lieferung aller Waren und Dienstleistungen wie von Unique bestellt fortsetzen, zu den in der Bestellung angegebenen Preisen und anderen Bedingungen, ohne Aufschlag oder andere Zustand während des gesamten Zeitraums, den Unique vernünftigerweise benötigt, um die Übergang zu dem/den alternativen Lieferanten, auch auf Wunsch von Unique, Bereitstellung einer ausreichenden Bestandsbank von Gütern, die unter den Orden fallen, so dass Die Handlung oder Untätigkeit des Verkäufers verursacht keine Unterbrechung der Fähigkeit von Unique je nach Bedarf Waren und/oder Dienstleistungen beziehen.
  • Unter keine Kosten für Unique, der Verkäufer wird unverzüglich alle angeforderten Informationen bereitstellen und Dokumentation über den Herstellungsprozess des Verkäufers und den Zugang dazu, einschließlich Inspektionen vor Ort, Stücklistendaten, Werkzeug- und Prozessdetails und Muster von Waren und Komponenten.
  • Verkäufer wird, vorbehaltlich der angemessenen Kapazitätsbeschränkungen des Verkäufers, spezielle Überstunden Produktion von Waren und Dienstleistungen, Lagerung und/oder Verwaltung von Warenbestand, außergewöhnliche Verpackung und Transport und anderes besondere Dienstleistungen auf ausdrücklichen schriftlichen Wunsch von Unique.
  • Verkäufer wird auf Verlangen von Unique unverzüglich das gesamte Eigentum von Unique an Unique zurückgeben und/oder das Eigentum des Kunden von Unique in demselben Zustand wie bei der ursprünglichen die der Verkäufer erhalten hat.
  • Wenn Der Übergang erfolgt aus anderen Gründen als der Kündigung des Verkäufers durch Unique aus Verstoß des Verkäufers, wird Unique am Ende der Übergangszeit die angemessene, tatsächliche Kosten für die Unterstützung nach diesem Abschnitt unter der Voraussetzung, dass Der Verkäufer hat Unique vor dem Eingehen solcher Beträge schriftlich über seine Schätzung dieser Kosten. Wenn die Parteien über die Kosten der Übergangsunterstützung uneinig sind, zahlt Unique den vereinbarten Anteil an den Verkäufer, und der Verkäufer akzeptiert den vereinbarten Teil unbeschadet Das Recht des Verkäufers, sich um die Rückforderung strittiger Beträge zu bemühen.
  • SERVICE UND ERSATZTEILE. Während der Laufzeit des Abkommens und für sieben (7) Jahre nach dem letzten Kauf der Waren für das aktuelle Modell durch Unique Produktion (es sei denn, die Parteien vereinbaren schriftlich eine andere Frist), Der Verkäufer wird Waren an Unique's verkaufen, um den Service und den Ersatz von Unique's zu erfüllen Anforderungen an Teile. Wenn nicht anders schriftlich vereinbart, den Preis (die Preise) für Waren während der ersten drei (3) Jahre von Die 7-Jahres-Periode entspricht dem/den in der Verordnung festgelegten Preis/en zuzüglich aller tatsächlichen Kostendifferenz für Spezialverpackungen. Für den Rest dieses Zeitraums richtet sich der Preis/die Preise nach den aktuelle(r) Preis(e) im Rahmen der Vereinbarung, unter Berücksichtigung der tatsächlichen, dokumentierten Unterschiede in den Kosten für Material, Verpackung und Produktionskosten nach alle aktuellen Modellkäufe von Unique abgeschlossen sind, da sie gegenseitig und vernünftigerweise von den Parteien vereinbart. Bei Unique's Auf Anfrage stellt der Verkäufer Serviceliteratur und andere Materialien zur Verfügung unter keine zusätzlichen Kosten zur Unterstützung der Verkaufsaktivitäten von Unique's Serviceteilen. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich anders vereinbart durch einen autorisierten Vertreter von Unique oder Unique entfernt Werkzeuge vom Verkäufer die für die Herstellung von Serviceteilen erforderlich sind, die Verpflichtungen des Verkäufers Abschnitt überlebt die Beendigung oder den Ablauf der Vereinbarung für Grund.
  • BEZIEHUNG DER PARTEIEN. Einzigartig und Verkäufer sind unabhängige Unternehmer, und nichts in der Vereinbarung macht entweder der Arbeitnehmer, Agent oder gesetzliche Vertreter der anderen Partei für jeden Zweck. Keine der beiden Parteien hat die Autorität irgendeine Verpflichtung im Namen der anderen Partei zu übernehmen oder zu schaffen. Unique ist nicht verantwortlich für irgendeine Verpflichtung in Bezug auf die Angestellten, Vertreter oder gesetzlichen Vertreter des Verkäufers oder seiner Auftragnehmer.
  • ABTRENNBARKEIT; KEIN STILLSCHWEIGENDER VERZICHT. Das Versagen einer der beiden Parteien zu irgendeinem Zeitpunkt ein Recht oder Rechtsmittel durchzusetzen, das in der Vereinbarung oder durch das Gesetz über eine bestimmte Anlass nicht als Verzicht auf dieses Recht oder als Rechtsmittel bei einer späteren Gelegenheit oder einen Verzicht auf ein anderes Recht oder Rechtsmittel. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen des Abkommens ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so sind oder werden die übrigen Bestimmungen des Abkommens bleiben in vollem Umfang in Kraft und Wirkung, und die Parteien ersetzen die ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung mit einer gültigen Bestimmung, die so nahe wie möglicherweise denselben Geschäftszweck erreicht wie der ungültige oder nicht durchsetzbare Bereitstellung.
  • . Verkäufer, Verkäufer's Unterlieferanten, und alle vom Verkäufer gelieferten Waren und/oder Dienstleistungen müssen mit allen anwendbaren Gesetzen, Regeln, Vorschriften, Anordnungen, Konventionen, Verordnungen und Normen der Gerichtsbarkeit(en), in der/denen die Güter hergestellt werden oder die erbrachte Dienstleistungen, einschließlich, ohne Einschränkung: (a) Gesetze anwendbar auf die Herstellung, Etikettierung, den Verkauf, den Transport, die Einfuhr, die Ausfuhr, die Lizenzierung, die Zulassung oder Zertifizierung der Waren; (b) Gesetze in Bezug auf Wettbewerb, Unternehmen Regierungsführung, Besteuerung, finanzielle Offenlegung, Umweltangelegenheiten, Einstellung, Alter, Stunden und Beschäftigungsbedingungen, Auswahl von Subunternehmern, Diskriminierung, Gesundheit oder Sicherheit am Arbeitsplatz und Sicherheit von Kraftfahrzeugen; und (c) die Anforderungen von 41 C.F.R. §§ 60-1.4(a), 60-300.5(a) und 60-741.5(a). Der Verkäufer wird Unique mit Material versorgen Sicherheitsdatenblätter bezüglich der Güter und stellt auf Anfrage von Unique Einzigartig mit anderen Informationen, die vernünftigerweise erforderlich sind, um geltende Gesetze.
  • DATENSICHERHEIT. Verkäufer hat die angemessenen Sicherheitsvorkehrungen aufrechtzuerhalten, die vernünftigerweise erforderlich sind, um den unbefugten Zugang zu, die unbefugte Nutzung oder Offenlegung von vertraulichen Informationen zu verhindern ("Datenverletzung"). Der Verkäufer übermittelt und speichert alle vertraulichen Informationen in verschlüsselter Form unter Verwendung einer kommerziell unterstützten Verschlüsselung Lösung. Wenn der Verkäufer Bei Kenntnis einer Datenverletzung muss der Lieferant unverzüglich und auf eigene Kosten handeln: (a) Unique über die Datenverletzung informieren; (b) untersuchen (mit Beteiligung von Unique, falls von Unique gewünscht) die Datenverletzung; (c) Durchführung einer Ursachenanalyse und Vorbereitung einer Korrektur Aktionsplan; (d) schriftliche Berichte über seine Ergebnisse und vorgeschlagenen Korrekturmassnahmenplan an Unique zur Überprüfung und Genehmigung; und (d) nach Unique's Genehmigung, die Umsetzung des Plans zur Mängelbehebung und, soweit die Die Datenverletzung liegt in den folgenden Bereichen des Lieferanten, seines Subunternehmers oder eines verbundenen Unternehmens die Datenverletzung zu kontrollieren, zu beheben und kommerziell angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um seine Wiederholung zu verhindern; (e) mit einem von Unique's eigenen Untersuchungs-, Analyse-, Melde- und Minderungsaktivitäten; (f) entschädigen Einzigartig für alle Kosten, die ihm in Verbindung mit einem der oben genannten Punkte entstehen.
  • . Das Abkommen und alle damit zusammenhängenden Angelegenheiten den Gesetzen des Staates Michigan unterliegen. Die Parteien stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit der Staats- und Bundesgerichte, die im Staat Michigan. Die obsiegende Partei zahlt die angemessenen Anwaltskosten der anderen Partei, die bei der Durchsetzung der Vereinbarung tatsächlich angefallen sind.
  • GESAMTE VEREINBARUNG. Die Bestellung(en), alle darin enthaltenen Anhänge, Exponate oder Ergänzungen, und diese Bedingungen enthalten das gesamte Verständnis der Parteien und ist als abschließender Ausdruck gedacht ihres Einverständnisses und eine vollständige Erklärung ihrer Bedingungen, und dürfen nicht ergänzt, modifiziert oder anderweitig ergänzt werden, es sei denn, es liegt eine solche Änderung vor, Die Änderung oder Ergänzung erfolgt schriftlich und wird von beiden Parteien unterzeichnet. bevollmächtigte Vertreter beider Parteien; vorausgesetzt jedoch, dass Unique kann diese Bedingungen in Bezug auf zukünftige Bestellungen jederzeit ändern, indem Benachrichtigung des Verkäufers in schriftlicher Form oder durch Veröffentlichung der überarbeiteten Bedingungen auf seiner Website unter http://www.uniquefab.com.